Flurbrand vom 19.09.2023

Am 19.09.2023 wurden wir um 16:00 Uhr zu einem Flurbrand gerufen. Eine Hecke hatte Feuer gefangen. Am Einsatzort angekommen wurden bereits erste Löschmaßnahmen der Hausbewohner sowie Nachbarn durchgeführt. Wir kontrollierten die Hecke mittels Wärmebildkamera und führten Nachlöscharbeiten durch.

 

Im Einsatz standen 10 Mann mit 2 Fahrzeugen und eine Streife der Polizei für ca. 1 Stunde.